Bekanntmachungen eures Vorstandes/ Termine und Informationen

  • Update 05.01.2022

Liebe Gartenfreunde

Bitte befahrt die Wege jetzt im Winter nur, wenn es unbedingt nötig ist. Nach Regen, Schneefall und Tauwetter sind die Wege sehr weich und werden durch das Befahren sehr verdichtet. Außerdem werden auch sie Fahrspuren tiefer.

Wieder ist ein Jahr vergangen welches uns alle gefordert hat.

Wir haben zusammen viel erreicht.

Wir wünschen euch eine schöne Adventszeit, ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Bleibt gesund, auf ein Wiedersehen in 2022

Euer Vorstand

Torschließzeiten

  • (Teil B, Absatz 2 unserer Kleingartenordnung
  • Ab dem 01.10. bis zum 31.03. sind unsere Tore ganztägig geschlossen zu halten

Laubenversicherung

  • Änderung der Laubenversicherung (FED)
  • laut Mitteilung des LSK wird die Gebäudeversicherungssumme aufgrund der in den letzten Jahren gestiegenen Preise mit Wirkung vom 01.01.2022 von bisher 5.000€ auf 10.000€ angehoben. Damit erhöht sich der Jahresbeitrag der Grundversicherung von bisher 30€auf 35€.
  • ! Weitere Einzelheiten und Änderungen entnehmt bitte der Information 02-2021 des LSK, die wir für euch im Schaukasten bereit stellen
  • Kartenreiter FAQs.
  • Wir stellen euch die uns häufig gestellten Fragen, die uns bei unseren Gartenbegehungen gestellt werden und die Antworten dazu online.
  • Wenn ihr Fragen habt… nur zu … und Mut ;-👍

Entleerung ASG

Abfuhr aus Kleinkläranlagen und ablusslosen Gruben

Die Entsorgung von Inhalten aus Kleinkläranlagen und abflusslosen Gruben (17,51 Euro/Kubikmeter) übernehmen aus­schließlich ► ausgewiesene Vertragspartner der Stadt­ent­wässerung Dresden GmbH.

Auf der Grundlage des Ent­sorgungs­scheines der Firma erhalten die Kundinnen und Kunden einen Gebührenbescheid, in dem die entsorgte Menge und die eventuell notwendige Mehr­schlauch­länge ausgewiesen sind: 8,16 Euro (über 20 Meter), 25,58 Euro (über 40 m) und 45,17 Euro (über 60 m).

Quelle: Abwassergebühren (stadtentwaesserung-dresden.de)

Die Erfahrung zeigt, dass wiederholt ein Satellitenfahrzeug zum Abpumpen eingesetzt wurde, das Satellitenfahrzeug kostet die Gebühr der Schlauchlänge von 45,17 €. Bitte achtet darauf, wenn die Möglichkeit besteht mit dem Entsorgungsfahrzeug an den Garten ran zu fahren, dass dies auch gemacht wird. Somit reduziert sich die anfallende Gebühr von einer überdimensionalen Schlauchlänge.